Romanischer Sommer Köln

+++ Die nächste Ausgabe des Romanischen Sommers findet statt vom 02.-07. Juni 2024 +++

MUSIKFESTIVAL ZWISCHEN TRADITION UND AVANTGARDE
IN DEN AKUSTISCHEN WUNDERKAMMERN KÖLNS

Liebe Freundinnen und Freunde des Romanischen Sommers,

die zwölf romanischen Kirchen Kölns sind ein lebendiger Kunstschatz im Herzen der Stadt. Einzigartig in ihrer Dichte und Vielfalt gehören sie untrennbar zu Köln und zählen zu den bedeutendsten Sakralbauten Westeuropas. Im ROMANISCHEN SOMMER KÖLN werden sie seit nunmehr fünfunddreißig Jahren immer zu Beginn des Sommers zur Bühne für Musikerlebnisse, die nur hier und nirgendwo sonst ihre besondere Wirkung entfalten können. Konzerte und Begegnungen bis spät in die Nacht, internationale Künstler und ein Rezeptur-Mix, der den Raum in Musiken von World, Jazz, Avantgarde bis hin zu Alter Musik zum atemlosen Innehalten und alle zum Staunen bringt. 

Auch in der kommenden Ausgabe vom Sonntag, 2. Juni bis zur Romanischen Nacht am Freitag, 7. Juni unter dem Motto „O EWIGKEIT“ kehrt das vielleicht mit der Stadtgeschichte am engsten verbundene und unverwechselbarste aller Kölner Festivals wieder in die einzigartige Architektur und Akustik der romanischen Kirchen der Stadt ein. Mit besonderen Künstlerinnen und Künstlern von weit her und aus der Kölner Musikszene ziehen wir unsere Kreise und entdecken ein Stück Ewigkeit in den romanische Kirchenräumen mit neuen Ohren. Freuen Sie sich darauf und feiern Sie mit uns. 

Ihre
Maria Spering und das Team des Romanischen Sommers